··· Diplomierte/r Energetiker*in ···

 Zum Besuch dieses Upgrades ist der Besuch der Weiterbildung "Zertifizierte/r Energetiker*in" Voraussetzung.

 

Der Lehrgang zum/zur Diplomierten Energetiker*in besteht aus 6 frei wählbaren Weiterbildungsmodulen und 1 Abschlussmodul.

Das bedeutet, nach 6 besuchten Modulen ist das Abschlussmodul möglich, wenn Du einen Diplomabschluss machen möchtest.

 

Es ist auch möglich die Module ohne Abschlussprüfung zu buchen.

 

Die Module sind 1-Tages- oder 2-Tagesmodule.

Einzelne Module bestehen aus zwei Teilen, da zwischen Teil I und Teil II selbstständiges Üben wichtig ist, um weiter zu machen.

 

 

Weiterbildungsmodule

 

Modul I - MatrixQuantenPower Teil II  (1-tägig)

  • Matrix Teil II: Geistiges heilen, Techniken vor und während einer Sitzung
  • Zwänge transformieren
  • Traumatische Erinnerungen transformieren
  • uvm.

Modul II - Energetische Entspannungs- und Lösungsarbeit (1-tägig)

  • EFT: Lösungsarbeit durch Energieklopfen
  • Klopfakupressur
  • Unterschiede zwischen Meditationen und Fantasiereisen: Aufbau und Ablauf
  • Energetische Massage
  • Radiästhesie Teil II

Modul III - Arbeiten mit der geistigen Welt  (1-tägig)

  • Arbeiten mit der geistigen Welt: Erzengel und Engelshelfer ins tägliche Leben einbinden
  • Reinigen mit dem Lichtstrahl
  • Kristalle: die wichtigsten Heilsteine für uns Lebewesen und deren Wirkung
  • Natur und Kraftplätze: finden, erfühlen und in sie eintauchen
  • Stärken der Intuition: durch unterschiedliche Übungen und Methoden

Modul IV - Arbeiten mit Zahlen  (1-tägig)

  • Arbeiten mit Zahlen
  • Die Numerologie, ein Naturgesetz
  • Die Grundzahlen der Numerologie
  • Die persönliche Jahreszahl
  • Die Hausnummern
  • Die Meisterzahlen
  • Die Zahlen des goldenen Zeitalters
  • Die Lebenszahlen in Verbindung mit den Chakren
  • Die Frequenzen für Deinen Schutznamen
  • Die Zahlen Deines Geburtsdatums
  • Veränderung der DNA

Modul V - Teil I und II Kartenlegen mit Lenormand (gesamt 2-tägig)

 inklusive Kartenset im Wert von € 30,00

Modul V - Teil I (1-tägig)

  • Kartenlegen mit Lenormand
  • Bedeutung der Karten
  • Neunerlegung
  • Licht und Schatten Legung
  • Highlightlegung
  • Zeitendeutung 

Modul V - Teil II (1-tägig)

  • Große Tafel
  • Verschiedenste Fragestellungen fürs Deuten
  • Spiegeldeutung
  • Positionsdeutung

Modul VI - Teil I und II Kartenlegen mit Tarot (gesamt 2-tägig)

 inklusive Kartenset im Wert von € 33,00

Modul VI - Teil I (1-tägig)

  • Kartenlegen mit Tarot
  • Die kleine Arkana
  • Die große Arkana
  • Die kleine Arkana und die vier Elemente

Modul VI - Teil II (1-tägig)

  • Verschiedenste Legetechniken
  • Verschiedenste Fragestellungen und wie weit bin ich schon auf meinem Lösungsweg
  • Jahreslegung
  • Organuhrlegung

Zu Modul V & VI: Beim Kartenlegen geht es nicht immer darum die Zukunft vorauszusehen, sondern vielmehr, welche Möglichkeiten und Chancen bieten sich mir jetzt. Welche mögliche Herausforderung begegnet mir? Wie gehe ich am besten damit um und was darf ich daraus lernen?

 

Du lernst wie Du in verschieden Sitzungen, die Karten sinnvoll mit einbeziehen kannst. Auch wie Du sie bei Fernsitzung erfolgreich einsetzen kannst und sofort eine Veränderung/Erfolge siehst uvm.

 

Modul VII: meNtaLes Programmieren (1-tägig)

  • MeNtaLes Programmieren
  • Die Grundannahmen
  • Ebenen der Veränderung
  •  Die verschiedenen Sinneswahrnehmungen
  • Die Macht und Kraft der Gedanken (Gedankenstopp)
  • Lernen die Gedanken zu korrigieren
  • Die Macht der Worte (Affirmationen)
  • Manifestieren der Ziele
  • uvm.

Modul VIII - Lebensgesetze und Kinesiologie (1-tägig)

  • Lebensgesetze
  • Verschiedene kinesiologische Muskeltests

Modul IX - 2. Reikigrad (1-tägig)

  • 2. Reikigrad - Symboleinstimmungen
  • Energie weiter erhöhen
  • Fernbehandlung und Deprogrammierung

Modul X - Familienverbindungen heilen (1-tägig)

  • Familienverbindung heilen (Die Weisheit, Kraft und Liebe aus der Familienseele aktivieren)
  • Die Kraft und Liebe von den Eltern und Großeltern zurückholen

Modul XI - Die fünf biologischen Naturgesetze (2-tägig) - Basiskurs

  • Die fünf biologischen Naturgesetze - einfach und logisch erklärt
  • Was ist Gesundheit aus Sicht der fünf biologischen Naturgesetze
  • Was ist Krankheit aus Sicht der fünf biologischen Naturgesetze
  • Für jeden ganz leicht selbst überprüfbar
  • Ablauf und Dauer der sogenannten Erkrankung/Gesundwerdung
  • Für die meisten vollkommen neue Sichtweisen und Erkenntnisse
  • Raus aus der Angst von Krankheit

Abschlussmodul (1-tägig)

  • Betriebsgründung: Marketing, Gewerberecht, Steuerrecht, Sozialversicherung
  • Testing: Selbstreflexion, schriftliche Diplomarbeit - ausgedruckt mitzubringen
  • schriftlicher Test, Klientenfall und Präsentation vor Ort

  

 

Inkludiert

umfangreiches Skriptum je Modul

 

ABSCHLUSS

Zertifikat bzw. Teilnahmebestätigung über die besuchten Module

und/oder Diplom über die Weiterbildung zum Dipl. Energetiker / zur Dipl. Energetikerin

  

Vorkenntnisse

Zertifizierte/r Energetiker*in

Dauer: je Modul 1 bzw. 2 Tage (1 bis 4 Teilnehmer*innen )

10.00 bis 16.00 Uhr

 

Weiterbildungstermine

Modul I - MatrixQuantenPower Teil II

14.02.2023

 € 540,00

 

Modul II - Energetische Entspannungs- und Lösungsarbeit

20.02.2023

 € 540,00

 

Modul III - Arbeiten mit der geistigen Welt

21.02.2023

€ 360,00

 

Modul IV - Arbeiten mit Zahlen 

22.02.2023

€ 360,00

 

Modul V - Teil I und II Kartenlegen mit Lenormand 

01.03.2023 und 30.03.2023

€ 480,00

 

Modul VI - Teil I und II Kartenlegen mit Tarot 

04.05.2023 und 22.05.2023

 € 480,00

 

Modul VII - meNtaLes Programmieren 

23.02.2023

 € 360,00

 

Modul VIII - Lebensgesetze und Kinesiologie

24.04.2023

 € 360,00

 

Modul IX - 2. Reikigrad

17.02.2023 oder 05.04.2023

 € 540,00

 

Modul X - Familienverbindungen heilen 

 24.02.2023

 € 600,00

 

Modul XI - Die fünf biologischen Naturgesetze 

19.01.2023 und 20.01.2023 gebucht

€ 480,00

 

Abschlussmodul

Termin folgt

€ 240,00

Weiterbildungsort

Zerlach 79, 8082 Kirchbach-Zerlach

 

Nächtigungswünsche bitte im Buchungsformular bekannt geben.

Hast Du weitere Fragen?

Telefonisch bei Gerlinde Macher (0664 413 72 83) oder sende uns eine Anfrage.

Die Weiterbildungsmodule sind auch als Einzelweiterbildung zu einem individuell vereinbarten Termin buchbar.