··· Generationenheilung ···

Die Generationenheilung wird in 4 Modulen angeboten. Modul I und II können auch einzeln gebucht werden, Modul III und IV sind Aufbaumodule.

 

Modul I - Energetische Famlienverbindungsleiter*in© - einzeln buchbar

Modul II - 8-Generationen-Verbindungsleiter*in© - einzeln buchbar

Modul III - Großelternverbindungsleiter*in© - Aufbaumodul

Modul IV - Elternverbindungsleiter*in© - Aufbaumodul

 

Für die DIPLOM-Ausbildung zum/zur DIPLOM „Familien- & Generationenkraftverbindungsleiter*in©“ ist die Absolvierung aller 4 Module nötig. Zudem musst du hierfür eine Prüfung machen. Möchtest du dies nicht, bekommst du ein Zertifikat über alles absolvierten Ausbildungen.

 

Auch gibt es eine Gesamtausbildung über alle 4 Module.

 

Modul I - Energetische Familienverbindungsleiter*in©

So wie wir alle eine Seele haben oder besser ausgedrückt, jede Seele einen Körper, so hat auch jede Familie eine Familienseele. Damit sind wir in dieser Inkarnation untrennbar miteinander verbunden, ob wir es wollen oder nicht.

Wir nehmen mit Hilfe des Seelenbegleiters Kontakt zur Familienseele auf und klären so die Gründe, weshalb die Familienenergie stockt bzw. blockiert.

Mithilfe des Seelenbegleiters wird diese Familienenergie wieder aktiviert, damit diese in voller Liebe und Kraft fließen kann.

 

AUSBILDUNGSINHALTE

  • Energetische Familienverbindung
  • Genauer und effizienter Aufbau und Ablauf von Sitzungen
  • Absolut sicheres Leiten von Sitzungen
  • Vorgespräch/Anamnese - Problemthematisierung
  • Einfachste Techniken für Einstieg, Verlauf und Ausstieg bei Sitzungen
  • Die Rolle(n) des Klienten
  • Erfolgsbringende Fragemethoden
  • Das Entrollen
  • Effektive Lösungsmöglichkeiten von Glaubenssätzen, Emotionen und Gefühlen auf allen Ebenen durch den Seelenbegleiter

 

KRAFT UND LIEBE VON DEN ELTERN UND GROSSELTERN ZURÜCK HOLEN

 

Clearing

  • Welche Energieräuber gibt es?
  • Reinigung von Fremdenergien und anderen energetischen Belastungen

 

Karmaauflösung

  • Was ist Karma? 
  • Die verschiedenen Arten von Karma
  • Unterschied karmische Verbindung und karmische Muster
  • Erkennen und lösen von karmischen Verbindungen und Mustern

 

ABSCHLUSS

Zertifikat über die Ausbildung zum "Energetischen FamilienverbindungsleiterIn"

 

Vorkentnisse

Für diese Ausbildung sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

 

 

Viele unserer Probleme entstehen durch die blockierenden Familienenergien zu unseren Eltern, Großeltern und Ur-Großeltern, Geschwistern, Verwandten. 

 Ein typisches und genauso einfaches Beispiel dafür ist der Glaubenssatz: 

"Wenn du Kirschen isst und Wasser trinkst, bekommst du Durchfall!"

Hält man sich nicht an diesen "Ratschlag" bekommt man tatsächlich Durchfall und vielleicht sogar Bauchkrämpfe = Self-fulfilling Prophecy

Löst man sich jedoch von diesem Glaubenssatz reagiert man plötzlich nicht mehr mit derartigen Darmaktivitäten.

Anmerkung: 

Das Fruchtfleisch von Kirschen besteht zu ca. 80 % aus Wasser! 

Kann die Kombination Wasser und Kirschen daher tatsächlich Darmgeschehen auslösen? 

JA, aber nur dann, wenn einem ein entsprechender Glaubenssatz "eingepflanzt" wurde.

 

WELCHE LÖSUNGSMÖGLICHKEITEN GIBT ES

  • Glaubenssätze, Schwüre, Gelübde
  • Gefühle und Emotionen
  • Karmische Verbindungen, Verstrickungen und karmische Muster
  • Energetische Blockaden
  • Clearing

 

Die Lösung solcher Verbindungen, Muster, Energien und Blockaden erfolgt mittels Seelenbegleiter.

Dabei fungiert der Klient als Stellvertreter für Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte (welche durch Holzfiguren repräsentiert werden), fühlt sich in deren Energien, Gedanken und Gefühle ein und löst schließlich mit Hilfe seines inneren Helfers (Geistführer, Seelenbegleiter etc.) die damit verbundenen Blockaden auf. Es ist einfach faszinierend, wie sich plötzlich alles erklären und lösen lässt, zum Wohle aller Beteiligten.

 

Wenn wir in unserem Leben immer wieder stagnieren, hat es sehr oft damit zu tun, wie wir gelernt haben unser Leben zu meistern und wie die Beziehung in der Familie bzw. mit den Familienmitgliedern ist.

Denn wenn jemand nicht in Liebe und Frieden mit seinen Eltern ist und seine Eltern ablehnt, dann lehnt er sich selbst ab und wird kaum glücklich werden können. Deshalb ist es sehr sinnvoll durch die energetische Familienseelenverbindung auch mit seinen Eltern Frieden zu schließen, egal was war. Ansonsten blockieren wir uns weiterhin und geben es auch automatisch unseren Nachkommen weiter. Das Schöne und Besondere an der Familienseelenverbindung ist, wir können die fehlende Liebe und Kraft von unseren Eltern immer bekommen, egal ob sie noch leben oder nicht.

 

Wer es von Euch noch nicht wissen sollte: Wir suchen uns unsere Eltern und Weggefährten selber aus, um die eine oder andere Lernerfahrung zu machen und um unsere Seele weiterzuentwickeln. Entwickeln können wir unsere Seele nur, wenn wir bereit sind nicht zu urteilen, nicht zu beurteilen und nicht zu verurteilen. 

Modul II - 8-Generationen-Verbindungsleiter*in©

Bist Du bereit in Deine wahre Größe zu gehen, Deine Schöpferkraft wieder zu aktivieren und Deine Herzenswahrheit zu leben? Dann lege jetzt los!!!

 

In dieser Ausbildung gilt es zu vergeben und die Kraft, Liebe und Weisheit unserer Ahnen zurück zu holen, um ein eigenständiges, erfülltes und freies Leben führen zu können.

 

Mit der 8-Generationenverbindung lösen wir Blockaden, welche wir aus unserem Familiensystem automatisch mit übernommen haben. So wie wir eine Seele haben, hat auch unser Familiensystem eine Seele, welche die Absicht und die individuelle Färbung des jeweiligen Systems beinhaltet. Wir übernehmen diese Energien - ob wir wollen oder nicht.

 

Damit das Kraftfeld unseres Herkunftssystems wieder frei fließen kann ist die eigene innere Einstellung und Haltung sehr wichtig.

  • Achtung vor dem Schicksal der jeweiligen Generation und deren Menschen
  • Diese überhaupt mit ihrem Schicksal wahrzunehmen
  • Diese mit ihrem Schicksal zu respektieren und zu achten, egal was passiert ist
  • Hingabe
  • Vergebung
  • Liebe

Wir können das was passiert ist nicht ändern, aber wir können aufhören Schuldzuweisungen zu machen und Frieden schließen, auch stellvertretend für unsere Vorfahren. So können blockierende Energien für alle im System wieder in den Fluss kommen.

 

Die 8-Generationenverbindung reicht bis zu 300 Jahre zurück. In dieser Zeitspanne gab es für unsere Vorfahren einige Herausforderungen zu meistern, wie beispielsweise Kriege, familiäre Gewalt, Suizid, Manipulationen und vieles mehr. 

Vieles davon wiederholt sich von Generation zu Generation immer wieder.

Durch diese Ereignisse waren für unsere Ahnen Kraft, Liebe und Weisheit nicht mehr oder nur mehr in einem geringen Maß zugänglich. Dies hinderte sie auch daran diese Energien an die folgenden Generationen weiterzugeben.

Selbst wir sind heute in einer unglaublichen Situation und der Großteil fühlt sich ohnmächtig.

Deshalb haben wir heute die Möglichkeit all diese Blockaden zu lösen, für sie, uns und unsere Nachkommen, damit wir endlich in unsere wahre Kraft gehen können und Eigenverantwortung für uns und unser Leben übernehmen.

 

 

AUSBILDUNGSINHALTE

Nicht jede/r Klient*in mag es seine Probleme vor einer großen Gruppe von Menschen zu präsentieren. Daher erlernst Du in dieser Ausbildung Einzelsitzungen abzuhalten.

 

  • Genauer und effizienter Aufbau und Ablauf der Sitzung
  • Absolut sicheres Leiten
  • Einfachste Techniken für Einstieg, Verlauf und Ausstieg bei Sitzungen
  • Erfolgsbringende Fragemethoden
  •  Vergebungsrituale
  • Die Aktivierung von Liebe, Kraft und Weisheit aus dem Ahnensystem

 

Inkludiert

Umfangreiches Skript

 

ABSCHLUSS

Zertifikat über die Ausbildung „8-GenerationenverbindungsleiterIn“

 

Vorkenntnisse
Für diese Ausbildung sind keine Vorkenntnisse nötig.

Modul III - Großelternverbindungsleiter*in©

Dieses Seminar ist ein Aufbauseminar und daher nicht als Einzelseminar buchbar!

 

Auch in dieser Ausbildung gilt es den Energiefluss wieder zu aktivieren, vollkommen frei fließen zu lassen und zu genießen, welche Wunder sich plötzlich auftun werden dürfen.

 

Wir alle kommen aus einer Einheit, in der es keine Trennung gibt, sondern nur Verbundenheit, reine pure Liebe, Eins-Sein. Aus der Einheit heraus wurde die Zweiheit (Polarität und Dualität) geboren und erschaffen. Es entstand hell und dunkel, Mann und Frau, Gut und Böse, Vater und Mutter, ... Wir Menschen bewegen uns in dieser Dualität und wir sind während unseres Erden-Daseins an sie gebunden. Erst wenn wir die Erde verlassen gehen wir wieder in die Einheit zurück.

Unsere Großeltern und Eltern haben ganz besondere Aufgaben im Familiensystem für uns übernommen. Die Großeltern stehen für die vier Elemente, die Eltern für die Polarität.

 

Unsere Großeltern stehen in der Ahnenreihe hinter unseren Eltern. Sie bilden die Vierheit, da sie für die vier Elemente Feuer, Luft, Wasser und Erde stehen, helfen sie uns den individuellen Umgang mit diesen Energien zu erlernen. So installieren wir mit ihrer Energie die durch unsere Geburt und in unserem Geburtshoroskop sichtbar gemachte Grundverteilung der vier Elemente. Dies geschieht ganz automatisch und bleibt solange bestehen bis wir selbst in der Lage sind diese Verbindung in eigener Verantwortung zu übernehmen und durch uns fließen zu lassen. Durch dieses Übernehmen können wir verstärkt in unsere eigene Kraft gehen und unsere Großeltern von ihrer Aufgabe uns gegenüber befreien. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt für uns und unser Da-SEIN. 

Ist ein Element geschwächt oder gar nicht in uns integriert, so zeigt sich dieser Mangel zumeist auch als Erkrankung.  

 

AUSBILDUNGSINHALTE

Nicht jeder Klient mag es seine Probleme vor einer großen Gruppe von Menschen zu präsentieren. Daher erlernst Du in dieser Ausbildung Einzelsitzungen abzuhalten.

  • Wofür stehen die Großeltern im Ahnensystem
  • Was zeigt das fehlende Element auf körperlicher Ebene 
  • Genauer und effizienter Aufbau und Ablauf von Sitzungen
  • Absolut sicheres Leiten
  • Einfachste Techniken für Einstieg, Verlauf und Ausstieg bei Sitzungen
  • Erfolgsbringende Fragemethoden
  • Die Aktivierung der Selbstheilung
  • Die Aktivierung von Liebe, Kraft und Weisheit aus dem System
  • Schamanische Elementereise zur Wunscherfüllung

 

Inkludiert

Umfangreiches Skript

 

ABSCHLUSS

Zertifikat über die Ausbildung „Großelternverbindungsleiter*in“

 

Vorkenntnisse

8-Generationenverbindungsleiter*in

Modul IV - Elternverbindungsleiter*in©  & Gesamtausbildung Familien- & Generationenkraftverbindungsleiter*in©

Dies ist eine Aufbauausbildung und daher nicht als Einzelausbildung buchbar!

 

Mit dieser Ausbildung bringst Du für Dich, Dein Umfeld und Deine Klient*innen, eine vollkommen POSITIVE VERÄNDERUNG in Euer aller Leben!!!

Damit stehen Dir enorme Chancen und Möglichkeiten bereit, um ein erfülltes und kraftvolles Leben voller Vertrauen und Liebe führen zu können.

Weil es unser Geburtsrecht ist. Es ist an der Zeit neue, bessere, sinnvollere und einfachere Wege zu gehen.

 

Diese Gesamtausbildung bringt eine absolut positive Veränderung in Dein Leben, und das Deiner Klienten. Mit dieser Ausbildung wirst Du sehr große Erfolge in die Welt tragen. Denn damit hilfst Du vieles zu lösen und Kräfte die wir bisher noch nicht kannten zu aktivieren.

Wir müssen endlich aus der Opferrolle aussteigen und unsere eigene Urkraft wieder erkennen und aktivieren für uns und alle anderen auch!

 

AUSBILDUNGSINHALTE

 

Modul IV

Unsere Eltern stehen für die Zweiheit, die Polarität und Dualität. Unsere Eltern waren während der Schwangerschaft und unserer ersten Lebensjahre – sofern sie anwesend waren - entscheidend an unserer Prägung und der Bildung von Glaubenssätzen und unbewusster Muster beteiligt. Sie haben uns all das weiter gegeben was auch sie von ihren Eltern bekommen haben. Hier geht es nicht um Schuldzuweisung, ganz im Gegenteil. Niemand will einem anderen etwas Schlechtes tun, jeder agiert und handelt nach seinen besten Möglichkeiten. So lange unsere Beziehung zu unseren Eltern nicht wirklich frei ist, sind wir niemals in unserer eigenen, wahren Urkraft und aus spiritueller Sicht auch niemals erwachsen. Deshalb ist es für unsere Weiterentwicklung wichtig Frieden zu schließen und alle Blockaden zu lösen, damit wir frei und glücklich leben können. Auch dies ist ein weiterer sehr wichtiger Schritt für unsere eigene Entfaltung und der unserer Nachkommen.

 

Elternverbindungsleiter*in

  •  Wofür stehen die Eltern im Ahnensystem
  • Genauer und effizienter Aufbau und Ablauf von Sitzungen
  • Absolut sicheres Leiten
  • Einfachste Techniken für Einstieg, Verlauf und Ausstieg bei Sitzungen
  • Erfolgsbringende Fragemethoden
  • Die Aktivierung von Liebe, Kraft und Weisheit aus dem System
  • Schamanische Zahlenreise zur DNA Veränderung und Zellerneuerung
  • Testing: schriftliche Diplomarbeit (gedruckt mitzubringen), schriftlicher Test und Präsentation vor Ort.

 

ABSCHLUSS

DIPLOM über die Ausbildung „Familien- & Generationenkraftverbindungsleiter*in“

Wer keine Prüfung ablegen möchte bekommt ein Zertifikat über die besuchten  Module

 

Vorkenntnisse

  • Modul I: Energetische/r Familienverbindungsleiter*in (Dieses Modul kann auch zwischen oder nach den Modulen II und III besucht werden.)
  • Modul II: 8-Generationenverbindungsleiter*in
  • Modul III: Großelternverbindungsleiter*in

Modul I - Energetische Familienverbindungsleiter*in©

Dauer: 2 Tage, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

€ 540,- inklusive Figurenset (statt  € 790,-)

 

Einzelausbildung: 1 Tag, ab 10.00 Uhr

€ 600,- inklusive Figurenset (statt  € 790,-)

Modul II - 8-Generationen-Verbindungsleiter*in©

Dauer: 2 Tage, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

€ 540,- (statt  € 790,-)

 

Einzelausbildung: 1 Tag, ab 10.00 Uhr

€ 600,- (statt  € 790,-)

Modul III - Großelternverbindungsleiter*in©

Dauer: 2 Tage, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

€ 540,- (statt  € 790,-)

 

Einzelausbildung: 1 Tag, ab 10.00 Uhr

€ 600,- (statt  € 790,-)

Modul IV - Elternverbindungsleiter*in©

Dauer: 2 Tage, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

€ 540,- (statt  € 790,-)

 

Einzelausbildung: 1 Tag, ab 10.00 Uhr

€ 600,- (statt  € 790,-)

Gesamtausbildungen

Gruppenausbildung Modul I bis IV

Dauer: 2 mal 3 Tage, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

€ 1980,- (statt  € 3160,-)

 

Einzelausbildung Modul I bis IV

Dauer: 3 bis 4 Tage , jeweils  ab 10.00 Uhr

€ 2220,- (statt  € 3160,-)

 

Einzelausbildung Modul II bis IV für all jene die Modul I schon beim Dipl. Energetiker bei uns gemacht haben.

Dauer: 3 Tage, jeweils  ab 10.00 Uhr

€ 1800,- (statt  € 2370,-)

Kommende Termine

Modul I - Energetische Familienverbindungsleiter*in© 

Einzelausbildung - 24.10.2022

 

 

Modul II - 8-Generationen-Verbindungsleiter*in© 

Einzelausbildung - 25.10.2022 

 

Modul III - Großelternverbindungsleiter*in© 

Einzelausbildung - 03.11.2022 

 

Modul IV - Elternverbindungsleiter*in© 

Einzelausbildung - 17.11..2022 

 

 

GESAMTAUSBILDUNG - Gruppe

Modul I - II: 19.07. bis 21.07.2022 +

Modul III - IV: 23.08. bis 25.08.2022  gebucht

 

GESAMTAUSBILDUNG - Einzel

 Modul II - IV: 22.06., 06.07., 10.08..2022 gebucht

Modul I - IV: 24.10., 25.10., 03.11., 17.11.2022

 Modul II - IV: 26.10. bis 28.10.2022

Ausbildungsort

Zerlach 79, 8082 Kirchbach-Zerlach

 

Nächtigungswünsche bitte im Buchungsformular bekannt geben.

Hast Du weitere Fragen?

Telefonisch bei Gerlinde Macher (0664 413 72 83) oder sende uns eine Anfrage.

Diese Ausbildung ist auch als Einzelausbildung zu einem individuell vereinbarten Termin buchbar.